Filz-Forum

Zurück   Filz-Forum > Filziges > Sonstiges

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2017   #1
ClaudeA
FilzerIn +
 
Benutzerbild von ClaudeA
 
Registriert seit: 19.03.2017
Beiträge: 138
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge
ClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekannt
Idee Handspindeln

Huhu.... ich schonwieder

Fragt mich nicht wie ich dazu gekommen bin,.... aber ich liebäugel mom mit einer Handspindel.
Da ich aber so gar keine Ahnung habe, frage ich hier lieber mal nach.

Gestern habe ich schonmal im Netz geschaut, wie so eine Handspindel denn funktionieren soll.
Ok, sollte beim Üben und "in der Hand haben" bestimmt funktionieren.
Nun habe ich mir den Filzrausch-Katalog mal geschnappt und habe keine Ahnung.

Geölt, nich geölt? Sollte wohl eher nebensächlich sein.
Die Länge, von 50 - 100mm? Ist das die Länge des Stabs, oder was ist ein Wirtel?
Lieber eine Schwere oder eine Leichte? Dreht sich die Spindel bei mehr Gewicht besser?
Was für Vorteile hat eine Kreuzspindel?
Wenn ich das richtig gesehen habe, wickelt man das Garn lediglich anders auf?

Vom Bauchgefühl her hätte ich eine geölte, 80mm genommen, mit 50g.... naja, plus Spitze.


Sorry, falls ein paar dummdösige Fragen dabei sind....
Per Suchfunktion habe ich hier im Forum noch nicht die Antworten gefunden,
aber hier gibt es bestimmt jmd, der mir helfen kann

Liebe Grüße,
Claudia
ClaudeA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2017   #2
Mottenfilz
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Mottenfilz
 
Registriert seit: 23.07.2016
Ort: Westerwald
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 227
Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge
Mottenfilz weis um manches BescheidMottenfilz weis um manches Bescheid
Standard

ciao,
wenn ich Dich richtig verstanden habe, willst Du eine Handspindel um wolle zu verspinnen?
Aber warum eigentlich nicht gleich ein Spinnrad?
Ich hatte mir auch eine Handspindel annodazumal gekauft, umsonst, -- ich fand`s zu uneffektiv...
lass mal hören, wieviel Du damit spinnen willst...
gruss Mottenfilz
Mottenfilz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2017   #3
ClaudeA
FilzerIn +
 
Benutzerbild von ClaudeA
 
Registriert seit: 19.03.2017
Beiträge: 138
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge
ClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekannt
Standard

Äh..... öööh.....

Naja, ein Spinnrad ist mir aktuell zu kostenintensiv und zum rantasten sollte eine Handspindel vollkommen reichen.
Vorallem, was mache ich mit dem gesponnenen Faden...? Das werden Kleinigkeiten sein, wie Schnüre auf Vorgefilztes, oder Kleinigkeiten häkeln.

Der Schritt zum Spinnrad ist mir zu groß; bevor es nur vorübergehendes Interesse ist und danach in der Ecke steht.... nee, lieber nicht.

Liebe Grüße,
Claudia
ClaudeA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2017   #4
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 493
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 136 Danke für 89 Beiträge
Filzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes Ansehen
Standard

Da muss ich doch glatt meinen Senf dazugeben Diesen Weg aus genau diesen Beweggründen bin ich im Februar gegangen. Ich habe mir eine Handspindel besorgt (möglichst leicht soll sie sein, 50 g ist schon die äußerste Grenze!) - und habe es vom ersten Moment an gehasst, obwohl ich sogar einen eintägigen Kurs gemacht habe. Irgendwie wusste ich aber, das ich spinnen will, also hab ich mir einfach auf Verdacht (ja, eh gar nicht verrückt) ein ganz tolles Spinnrad zu einem vernünftigen Preis besorgt. Nach 20 Minuten konnte ich es, es war Liebe auf den ersten Blick, und seither kommt das Spinnen dem Filzen ganz schön in die Quere. Ich liebe am Spinnrad-Spinnen, dass man nicht ständig den Fluss unterbrechen muss und viiieeeel mehr Mögichkeiten z. B. zum Spinnen von Artyarn und zum Verzwirnen hat.
Allerdings würde ich Dir trotzdem zuerst zu einer Handspindel raten, denn ich kenne etliche Leute, bei denen es umgekehrt ist: Die haben nach einem Jahr den Dreh mit dem Spinnrad immer noch nicht heraus, können dafür aber auf einer Spindel alles spinnen. Du wirst sehr schnell merken, welcher Typ Du bist
Für den Anfang versuche es auf jeden Fall mit Vlies oder Rohwolle, Kammzug ist nicht gar so einfach. Und gucke die Videos von Chantimanou auf Youtube, die sind sehr informativ!
__________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie verfilzen!
Meine Webseite: www.susifilzt.at
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2017   #5
Mottenfilz
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Mottenfilz
 
Registriert seit: 23.07.2016
Ort: Westerwald
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 227
Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge
Mottenfilz weis um manches BescheidMottenfilz weis um manches Bescheid
Standard

Ciao,
ich z.B. kam mit der Handspindel gar nicht so gut zurecht und meine "Wollfäden" sahen unmöglich aus.
Auf dem Spinnrad hatte ich nach einer halben Stunde üben, schon ansehliche Wollfäden, zum weiterverwenden.
Spinnrad könntest Du gebraucht kaufen.
Wobei sich auch die Frage stellt, musst Du überhaupt spinnen?
Weil wenn es nur um Wollfäden geht, könntest Du vielleicht auch Filzstrickwolle benutzen. Falls zu dick, wäre es vielleicht möglich den Wollfaden zu teilen, ist ja auch nur gezwirnt.
Allerdings ist die angebotene Farbenpracht nicht so gross, da hast Du mit Selbermachen ganz andere Möglichkeiten. Deshalb habe ich mein Spinnrad gesucht und wieder in Betrieb genommen.
Will alles überlegt sein....
Aber Deine Handspindelfäden würde ich dann schon gerne mal Fotos sehen,
gruss Mottenfilz
Mottenfilz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2017   #6
ClaudeA
FilzerIn +
 
Benutzerbild von ClaudeA
 
Registriert seit: 19.03.2017
Beiträge: 138
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge
ClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekannt
Standard

Ahhhhhh,..... ihr macht meinen Plan kaputt
Na gut... also nochmal tief in mich gehen, und überlegen.

Ich mein, irgendwann mal mein selbst gesponnenes Garn zu nem Schal verhäkeln wär schon ne tolle Sache.
Irgendwann selbst mit Pflanzenfarbe färben im Garten, wär auch richtig cool.
Aber soweit bin ich aktuell noch gar nicht. Also gedanklich sehe ich mich nicht am Spinnrad, das mein ich.
Andererseits habe ich auch noch die uralten Spinnräder im Kopf, wie im Märchen. So sehen die Aktuellen ja gar nicht mehr aus.....
Ich finde so ein Spinnrad echt kompliziert.... aber wahrscheinlich nur, weil ich mich noch nie damit befasst habe.
Somit kristallisiert sich heraus: Unsicherheit und Angst.

Naja, ne Handspindel kostet ja nun nicht die Welt- die kann bei der nächsten Bestellung bei Filzrausch ruhig mit in den Warenkorb flutschen.

Hmmmm, danke auf jedenfall für die bisherigen Infos. =)
Bei chantimanou bin ich gestern auch schon gelandet... als erste Treffer bei Y-Tube.

Liebe Grüße,
Claudia
ClaudeA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2017   #7
Mimi62
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Mimi62
 
Registriert seit: 24.02.2017
Ort: Schweiz / Reichenbach
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 59
Erhielt 47 Danke für 38 Beiträge
Mimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hoi Claudia.
ich habe keines von beiden, aber wenn ich beginnen würde, wäre sicher auch eher eine Handspindel mein Favorit. Aber wie schon geschrieben wurde, gut überdenken, macht sicher Sinn und wie du schreibst hast du dir ja schon etliches online angeschaut.
Bin gespannt was du daraus machst
Mimi62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2017   #8
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 493
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 136 Danke für 89 Beiträge
Filzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes Ansehen
Standard

Claudia, ich mochte auch keine Dornröschen-Spinnräder - aber als ich das Bliss sah, wusste ich, das muss es sein Habe mal ein Bild hochgeladen, damit Du siehst, wie super es in mein Zimmer passt.
In der Rubrik "Wer macht was" habe ich unter "Filzröschen" jetzt auch einen Link zu meinem Blog gepostet, da könnt Ihr ein paar Garne sehen.
__________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie verfilzen!
Meine Webseite: www.susifilzt.at
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017   #9
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.867
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 295 Danke für 239 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo,

wenn ich diesen Thread so lese und Filzröschens tolle gesponnene Wolle sehe, dann bekomme ich auch Lust es einmal zu probieren. Allerdings dann mit einer Handspindel. Ich habe eben geschaut, die kosten wirklich nicht die Welt. Da ich sowieso nur vorhabe ein paar Fäden für Effekte zum einfilzen zu spinnen, ist vermutlich eine Handspindel die richtige Wahl. Wenn die Fäden dann ungleichmäßig werden, erhöht das eben den Effekt. ;-)
Ich will mir später ein paar Videos anschauen, ob ich mir vorstellen kann damit klar zu kommen. Und dann wird bei der nächsten Bestellung eine Handspindel mitbestellt. :-)

LG Tanja
__________________
Meine Homepage: http://filzundfototraeume.jimdo.com/
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017   #10
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 493
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 136 Danke für 89 Beiträge
Filzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes Ansehen
Standard

Uhhh, das ist ja cool, bin gespannt auf Deine Erfahrungen!
__________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie verfilzen!
Meine Webseite: www.susifilzt.at
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017   #11
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.867
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 295 Danke für 239 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Ich auch...lach!
So schnell geht das aber nicht, momentan brauche ich keine neue Wolle und ich muss mich auch erst mal ordentlich schlau machen. Ich denke, ich warte erst mal auf die Erfahrungen von Claudia.

LG Tanja
__________________
Meine Homepage: http://filzundfototraeume.jimdo.com/
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017   #12
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 493
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 136 Danke für 89 Beiträge
Filzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes AnsehenFilzröschen genießt hohes Ansehen
Standard

Es kann praktisch nichts schiefgehen, denn so blöd wie ich wird sich beim Spindeln wohl keine anstellen
__________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie verfilzen!
Meine Webseite: www.susifilzt.at
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017   #13
kuschel123456789
FilzerIn
 
Benutzerbild von kuschel123456789
 
Registriert seit: 01.07.2011
Ort: Am Fuße der Schwäbischen Alb in der 5Täler Stadt
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
kuschel123456789 wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich hab auch mit einer Handspindel angefanggen, nur mal so zum versuchen. So wie du es auch vor hast.
Und ich muß sagen es klappte sehr gut, nur irgendwie war es nervig immer wieder aufzuhören und den gesponnenen Faden aufzuwickeln. Das ist bei einem Spinnrad nicht so.
Mein Spinnrad habe ich alt/gebraucht auf einem Flohmarkt um 40 Euro gekauft. Und erst ging es überhaupt nicht, ich war total unglücklich. Dann habe ich mich in einem anderen Forum (in dem ich auch bin und wo es auch eine Spinngruppe gibt) erkundigt und Bilder von meinem Spinnrad gezeigt .
Dort meinten die Profis das ich ein Dekorad gekauft hätte und das man damit warscheinlich garnicht spinnen kann. Dann kamen noch Tips wie es aussehen muß und wie ich es vielleicht doch zum laufen bekomme. Und siehe da mit der Hilfe der Damen und meinem Mann brachten wir das alte Rädle wieder zum laufen.
Und ich bin so Stolz drauf und muß ehrlich sagen seit ich es hab Filze ich leider nur noch ganz selten
Hier einmal ein Bild von meinem Spinnrad. Da hab ich gerade Lamawolle auf der Spindel.
Aus diesem fertigen Garn hab ich mir dann eine Jacke gestrickt.
Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen. Das ist die Jacke davon.Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Hier mal eine Colage von der entstehung eines Garns bis zum verstricken.
Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Es dauert schon etwas wenn du dir Garn zum häkeln spinnen willst.
Erst die Wolle spinnen, dann verzwirnen, dann spannen über eine Haspel oder Stuhlbeine und dann ein Entspannungsbad geben. Danach dann trocknen und erst dann kann sie zum Kneul gewickelt werden und verstrickt oder gehäkelt werden.
kuschel123456789 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017   #14
ClaudeA
FilzerIn +
 
Benutzerbild von ClaudeA
 
Registriert seit: 19.03.2017
Beiträge: 138
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge
ClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekannt
Standard

Naaa gut meine Damen und Damen. =)

Habe gerade eine Handspindel bestellt, inkl Wolle in den verschiedensten Versionen.
Ich bin so gespannt.
Und ihr ja scheinbar auch....

Ich habe gestern noch nachgedacht, und eigentlich ist mom kein Spinnrad finanziell drin.
Neue Laufschuhe sind erst nötig, und die kosten auch immer gleich ein paar Mark mehr.

Darum Plan A beibehalten, fleißig Videos schauen und rumtüfteln

Scheinbar habe ich aber einen Nerv getroffen bei einigen Usern hier. Das freut mich sehr....
Sabbelwasser maaaaarsch

Liebe Grüße,
Claudia
ClaudeA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017   #15
ClaudeA
FilzerIn +
 
Benutzerbild von ClaudeA
 
Registriert seit: 19.03.2017
Beiträge: 138
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge
ClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekanntClaudeA ist jedem bekannt
Standard

Hai Kuschel1-9

Das sieht natürlich klasse aus, was du da gesponnen und gestrickt hast.
Danke für die Info mit der Haspel und dem Entspannungsbad. Soweit habe ich aktuell nämlich noch gar nicht gedacht. (Mist)

Ich dachte nämlich, dass es nach dem Verzwirnen "fertig" ist...
Naja, lieber vorher wissen, als anschließend und sich dann wundern....
ClaudeA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.


©!998-2012, Tomako & Filzrausch